Zurück

Endspurt für die Mainfranken-Messe!

Am Sonntag ist der letzte Tag der diesjährigen Mainfranken-Messe. Für den Messeabschluss gibt es noch ein volles Programm für alle Altersklassen zu entdecken.

Würzburg – Während die erwachsenen Besucher sich über Baustoffe, energetische Sanierung, Einrichtungstrends, praktische Küchenhelfer, Gesundheitsthemen oder Mode informieren, können sich die kleinen Besucher noch mal so richtig austoben: In Halle 20 gibt es analoge und digitale Spieletrends und auf der Eventfläche präsentiert der Bayerische Bauernverband (BBV) Landwirtschaft zum Anfassen. Die Kleinen können sich hier im Melken versuchen und mit dem Tretschlepper über den Parcours düsen.

Wer mehr über die heimische Landwirtschaft erfahren möchte, findet in der Regionalhalle 17/18 weitere Informationen sowie interaktive Mitmachaktionen. Zur Stärkung gibt es bei den
Bayerischen Landfrauen köstliche Kuchen und Torten. Die Mainfranken-Messe bietet darüber hinaus eine ideale Möglichkeit, um den Sonntag für einen Shopping-Ausflug zu nutzen. Die Mainfranken-Messe läuft noch bis einschließlich Sonntag, 6. Oktober. Weitere Informationen unter www.mainfrankenmesse.de.