Zurück

Einheitswette gewonnen!

Am Brückentag kamen trotz Nieselregen zahlreiche Besucher auf das Messegelände und verbrachten einen entspannten Tag in den Hallen am Würzburger Mainufer. Die Mainfranken-Messe, elements (Karl Endrich) und die Sparkasse Mainfranken spendeten bei der TV Mainfranken-Einheitswette 2.000 Euro für den guten Zweck.

Würzburg – TV Mainfranken hat am Freitag zur großen Einheitswette aufgerufen: Ein Chor aus mutigen Messebesuchern hat gemeinsam den Hit „Looking for Freedom“ von David Hasselhoff gesungen und damit die Aufgabe voll erfüllt. Die Mainfranken-Messe, elements (Karl Endrich) und Sparkasse Mainfranken belohnten dieses Engagement mit einer Spende für die Förderung Krebsforschung des Universitätsklinikums Würzburg.

Der Mainfranken-Messe-Projektleiter Stephan Dovern hat den Scheck über 2.000 Euro für die Förderung Krebsforschung an die dankbare Gabriele Nelkenstock übergeben. Daniel Pesch von TV Mainfranken motivierte die Besucher, trotz des Regens, den Hasselhoff-Song mitzusingen. Unter allen mutigen Sängern wurden zwei Tickets für das David Hasselhoff Konzert am Samstag in Leipzig verlost. Simone und Stefan aus Eislingen freuen sich auf ihren unverhofften Ausflug zum Idol ihrer Jugend. Die Bäckerei Schmitt sorgte für das Leibliche Wohl der Sänger.

An gleicher stelle gibt es am Wochenende bereits das nächste Highlight: Auf der Eventfläche der Mainfranken-Messe wartet Landwirtschaft zum Anfassen mit dem Bayerischen Bauernverband BBV, der verschiedene Aktionen präsentiert und rund um die heimische Landwirtschaft informiert. Für die Kleinen gibt es einen Tretschlepperparcours.

Die Stadt Würzburg – fachlicher Träger der Mainfranken- Messe

Bei der Stadt Würzburg steht auf der Mainfranken-Messe in diesem Jahr das Motto „Röntgen – 125 Jahre neue Einsichten“ im Mittelpunkt. Die Entdeckung der Röntgenstrahlen feiert im nächsten Jahr 125-jähriges Jubiläum und wird an vielen Orten gefeiert. Die Stadt Würzburg und das MIND-Center der Universität Würzburg beginnen das Jubiläumsjahr auf der Mainfranken-Messe und informieren über Röntgenstrahlen und das Wirken von Conrad Röntgen. Die Mainfranken-Messe läuft noch bis einschließlich Sonntag, 6. Oktober. Weitere Informationen unter www.mainfrankenmesse. de.