Für Aussteller: Alles auf einen Blick

Vom 30. September bis zum 8. Oktober 2017 verwandelt die Mainfranken-Messe das Würzburger Mainufer zur Drehschreibe der Region. Alle zwei Jahre kommen rund 100.000 Besucher auf die Talavera-Wiesen, zu einer der besucherstärksten Regionalmessen Deutschlands. Dabei kommen die ausstellenden Unternehmen, Verbände und Organisationen größtenteils aus Würzburg und der Region. Sie zeigen auf der Messe die Wirtschaftskraft und Vielfalt Mainfrankens. Daneben setzt die veranstaltende AFAG Messen GmbH neben festen Messehighlights immer auch auf neue Themenbereiche und Events.

Mit der Mainfranken Messe ganz nah am Kunden - gut für Ihre Geschäfte!

Daten & Fakten

Titel:
Mainfranken-Messe Würzburg
Verbrauchermesse

Termin:

30. September - 8. Oktober 2017

Öffnungszeiten:
9:30 bis 18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr)

Ort:
Würzburg, Ausstellungsgelände am Main

Ausstellungsfläche/ Anzahl der Hallen 2017:

rund 28.000 qm Ausstellungsfläche (brutto), 23 Hallen + Freigelände

Aussteller 2017:

rund 650 Aussteller aus Handel und Dienstleistungsgewerbe aus dem Großraum Würzburg/ Mainfranken, dem übrigen Bundesgebiet und dem Ausland

Besucher 2015:

96.480 Besucher

Träger:
Stadt Würzburg

Partner
:
Bezirk Unterfranken, Bistum Würzburg, Region Mainfranken GmbH, Universität Würzburg, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, DB Regio Bayern

Medien-Partner
:
Bayerischer Rundfunk, Mainpost, TV touring

Zufriedene Aussteller

Darum sollten Sie dabei sein:

Live-Marketing-Plattform

Live-Kommunikation ist die große Stärke der Messe. Die Messe-Besucher wollen Neues entdecken. Dieses Interesse erleichtert die persönliche Ansprache neuer Kunden und sichert hohe Kontaktqualität.
Machen Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen für alle Sinne erlebbar. Steigern Sie Ihren Umsatz mit direkten Verkäufen auf und nach der Messe!

Regionales Marketing

Die Mainfranken-Messe ist das Schaufenster der Region Mainfranken. Sie bietet die Möglichkeit, einen klar abgegrenzten Markt ganz gezielt zu bearbeiten. Ihr Vorteil: Sie sprechen nur die gewünschten Zielgruppen an. Die Messe-Besucher suchen regionale Produkte und Unternehmen. Zeigen Sie die Qualität Ihrer Leistungen und punkten Sie mit persönlicher Beratung.

Erlebnis: Messe

Die Eventkultur in unserer Gesellschaft steigt und das Bedürfnis nach direktem Dialog und echten Erlebnissen nimmt zu. Machen Sie Ihren Messestand zum Erlebnis für die Besucher. Inszenieren Sie Ihre Produkte und profitieren Sie von der Wertigkeit der Mainfranken- Messe. Ein guter Messe-Auftritt stärkt Ihr Unternehmens-Image nachhaltig.

Online oder offline? Cross-Media!

Ihre Online-Präsenz ist eine Visitenkarte Ihres Unternehmens. Die Beteiligung an der Mainfranken-Messe beweist den Besuchern Ihre Leistungsfähigkeit. Seien Sie dabei und steigern Sie die Reichweite Ihrer Online-Kommunikation. Nutzen Sie die Messe als Verstärker für die positive Positionierung Ihres Unternehmens.

Ausstellerstatements

Karl Endrich, Geschäftsführer Karl Endrich KG (elements), Würzburg

„Wir sind bereits seit den 1980er Jahren bei der Mainfranken-Messe dabei. Unseren Stand haben wir mit einem Eyecatcher gestaltet, um das Besucherinteresse zu wecken. Das hat auch in diesem Jahr funktioniert. Wir konnten viele konkrete Gespräche führen. Auch wenn im Vergleich zum Vorjahr ein paar Besucher fehlen, war die Messebeteiligung für uns nicht weniger erfolgreich. Kurz gesagt war die Mainfranken-Messe 2015 mehr Klasse statt Masse.“

Daniel Gerlach, Albert Karl oHG, Rottendorf

„Wir haben in diesem Jahr den Bereich zum Thema Kaffee mit den Würzburger Kaffeewelten „Die Rösterei“ weiter ausgebaut und unser Angebot wurde wirklich sehr gut angenommen. Sowohl die Besucher als auch alle beteiligten Mitaussteller waren zufrieden. Auch unsere zweite Würzburger Barista-Meisterschaft hat viel Interesse gefunden.“

Stephan Papajewski, Papajewski Grünbeck-Werksvertretung Reichenberg, Grünbeck Wasseraufbereitung

„Wir waren seit acht Jahren zum ersten Mal wieder auf der Mainfranken-Messe dabei und es ist gut gelaufen für uns. Wir sind sehr zufrieden mit der Messebeteiligung, diese hat die Aufmerksamkeit der Besucher auf uns gelenkt und die Fachhandelspartner an unserem Stand konnten gute Umsätze erzielen.“

Uwe Türpe, Geschäftsführer Kanal Türpe, Gochsheim

„Wir nutzen die Mainfranken-Messe bereits zum 8. Mal, um auf unsere Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Wir können den Erfolg der Messebeteiligung nicht an Verkäufen messen, merken aber, dass sich unser Bekanntheitsgrad von Mal zu Mal steigert. Unser Messeauftritt auf der Mainfranken-Messe ist eine von verschiedenen Werbemaßnahmen, die wir betreiben. Wir haben dieses Jahr gespürt, dass wir hier vor allem ein junges Publikum und auch viele Eigenheimbesitzer ansprechen können.“

Schimmy Matyja, Verkaufsberater, Matterstock, Würzburg

„Wir sind seit 20 Jahren auf der Mainfranken-Messe aktiv und haben bei den vergangenen zwei Veranstaltungen ausgesetzt. In diesem Jahr merkten wir, dass viele Besucher sich gefreut haben, uns hier wieder zu sehen. Die Nachfrage war gut und viele Kunden, mit denen wir auf der Messe ins Gespräch gekommen sind, konnten wir bereits kurz nach der Messe in unserem Geschäft in Würzburg wieder begrüßen.“

Carolin Stäblein, Marketing, Geis Logistic, Bad Neustadt a.d. Saale

„Die Resonanz bei den Besuchern war sehr gut, wir konnten vor allem unter der Woche unsere Zielgruppen für die Ausbildungsmöglichkeiten erreichen und hatten vielversprechende Kontakte zu potentiellen Bewerbern. Auch für die ausgeschriebenen Stellen unserer Betriebsstätten konnten interessante Gespräche geführt werden.“


Angebotsbereiche

  • Regionalpräsentation Stadt Würzburg + Partner
  • Bezirk Unterfranken
  • Medienpräsentationen: BR, TV touring
  • Bau, Ausbau, Handwerk, Heizung, Sanitär, Energieversorung, Elektrotechnik, Solartechnik, Energiegewinnungsanlagen, Smart Home
  • Garten-Produkte und -Dienstleistungen
  • Heizungsbau, Kamine, Kaminöfen, Kachelöfen
  • Innenausbau, Wohneinrichtung, Möbel, Küchen, Saunabau, Solarien, Infrarotkabinen, Pools
  • Wintergärten, Rollladen, Markisen
  • Beteiligung Handwerkerschaft
  • Haus-, Küchentechnik, Haushaltswaren, Nahrungs- & Genussmittel
  • Schmuck, Mode, Schuhe
  • Wellness, Kosmetik, Körperpflege
  • PKW, Zubehör
  • Wellness, Gesundheit, Sport
  • Dienstleistung, Information, Beratung, Medien, Touristik, Sport & Spiel

AusstellerNews

Mainfranken-Messe kommt mit 103.200 Besuchern ins Ziel!

08. Okt 2017

Am Sonntag ging die Mainfranken-Messe 2017 mit guter Stimmung bei Ausstellern, Besuchern und Veranstaltern zu Ende. An den neun Veranstaltungstagen...

Weiterlesen

Zwischenbilanz: Gute Stimmung und viele Besucher bei der Mainfranken-Messe 2017

04. Okt 2017

An den ersten fünf Messetagen kamen rund 62.000 Besucher auf das Messegelände am Würzburger Mainufer, um das Programm der Mainfranken-Messe zu...

Weiterlesen

Gelebte Tradition mit frischem Flair

21. Sep 2017

Mit starken Partnern aus Mainfranken, zahlreichen regionalen Organisationen und einem vielfältigen Angebot weiß die Mainfranken-Messe auch in ihrem...

Weiterlesen


Ihr starker Auftritt - Die Themenbereiche der Mainfranken Messe 2017!

Die Themenbereiche der Mainfranken Messe bieten das perfekte Umfeld für die Präsentation Ihres Unternehmens und Ihrer Angebote.


Ausstellerunterlagen

Anmeldeformular

Ausstellerprospekt

Hallenplan

Die >> Hallenübersicht zeigt Ihnen alle Themenbereiche - zum Download!


Downloads

Die hier zur Verfügung gestellten Dateien dürfen nur von zugelassenen Ausstellern, zum Zwecke der Eigenwerbung mit der Teilnahme an der Messe, und von Pressevertretern zum Zwecke der Berichterstattung über die Messe heruntergeladen, vervielfältigt und verwendet werden.

Jegliche andere Nutzung ist, außer im Falle der vorherigen schriftlichen Zustimmung der AFAG Messen und Ausstellungen GmbH, untersagt.

Plakat

Marketingset

Das Marketingset unterstützt Sie umfangreich und zielgenau bei Ihren eigenen Marketingvorhaben. 
Sie finden darin folgende Bestellformulare, um Ihren Messeauftritt zu optimieren:

  • Mediaset für den Aussteller-Katalog
  • Gastkarten für Kunden
  • Kostenlose Werbemittel
  • Bannerwerbung im Internet
  • Produktpräsentation
  • Werbung im Messegelände

Marketingset

Service-Handbuch

Damit ihr Messeauftritt ein Erfolg wird, finden Sie in dem technischen Servicehandbuch für Aussteller unsere kompletten technischen Serviceangebote, sowohl Standardprodukte wie Elektro- oder Wasseranschlüsse, als auch individuelle Lösungen für Ihren Standbau - wir haben für alle Bedürfnisse die richtigen Lösungen.
Wir und unsere Servicepartner vor Ort unterstützen Sie bei der Organisation und Durchführung Ihres Messeauftritts.  >> Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an!

Servicehandbuch mit allen Formularen

Informationen von A - Z

Einzelformulare aus dem Servicehandbuch

Ausstellerausweise

Technische Richtlinien - Wichtige Hinweise

Dienstleistungen - Logistik - Genehmigungen


Kontakt zum Projektteam • Standanfrage • Anreise

Die AFAG Messen und Ausstellungen GmbH ist Ihr Service-Partner für die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Messebeteiligung. Profitieren Sie von dem Know-how unserer qualifizierten Mitarbeiter - wenden Sie sich am besten gleich direkt an das Projektteam der Mainfranken-Messe und lassen Sie sich ausführlich beraten.

Projektteam

Projektleiter: Stephan Dovern
Projektreferentin: Gunhild Molitor
Projektassistentin: Katrin Hinterleitner
Projektleitung Events/ Sonderthemen: Stephan Dovern, Hermann Könicke

Telefon: +49.911.98833-420
Telefax: +49.911.98833-429
E-Mail senden


Veranstaltungstechnik & Messeservice

Messebau und Standbaugenehmigung:
Inga Könicke

Telefon: +49.911.98833-423
Telefax: +49.911.98833-429
E-Mail senden

Kunden- und Aussteller-Service

Telefon: +49.911.98833-7000
Telefax: +49.911.98833-7999
E-Mail senden

Standanfrage

Möchten Sie auch ein erfolgreicher Mainfrankenmesse-Aussteller werden? 

Senden Sie uns doch einfach eine unverbindliche
>> Standanfrage

Messebau-Prolyte

Wir sind Ihr Partner - bei uns können Sie verschiedenste Systeme mieten!

  • z.B. das System Prolyte. Lesen Sie >> mehr
  • Ein Anruf genügt und Sie werden "passgenau" beraten: +49.911.98833-176

Anreise

So kommen Sie bequem zur Mainfranken-Messe!

>> mehr


Daten & Fakten

Ergebnisse des repräsentativen Besucher-Strukturtests 2013:

Interessen-Schwerpunkte am Angebot

(Mehrfach-Nennung möglich)

  • Bau, Ausbau, Bau-Erneuerung, Energie-Technik 45%
  • Gesundheit 42%
  • Wohnen, Einrichten, Innenausstattung 46%
  • Haus- und Küchentechnik 44%
  • Essen + Trinken 55%
  • Informationen, Dienstleistungen, Bildung, Ausbildung, Medien 26%
  • Werkzeuge, Maschinen, Heimwerkerbedarf 34%
  • Handwerk, Kunsthandwerk 23%
  • Accessoires, Kunstgewerbe, Textilien, Mode, Kosmetik, Accessoires, Kunstgewerbe 25%
  • Büro- und Kommunikationstechnik, Computer 16%
  • Freizeit, Sport, Hobby, Garten 49%
  • Touristik, Reiseziele, Ferienländer 36%
  • Landmaschinen, landwirtschaftlicher Bedarf, Weinbaugeräte 15%

Kauftätigkeit (ohne Verzehr)

  • Ja, habe etwas gekauft 67%
  • Nein, werde nicht kaufen 10%
  • Vielleicht kaufe ich noch 23%

Haushalts-Nettoeinkommen

  • bis 900 €               7%
  • 901 - 1.500 €      10%
  • 1.501 - 2.000 €   13%
  • 2.001 - 2.600 €   14%
  • 2.601 - 3.600 €   15%
  • 3.601 - 5.000 €   10%
  • 5.001 € und mehr 6%

Herkunft der Besucher nach km-Entfernung

  • Würzburg Stadt 21%
  • bis 25 km Umkreis 44%
  • 26 - 50 km Umkreis 21%
  • 51 - 100 km Umkreis 10%
  • über 100 km Umkreis 4%

Stichprobe: 1,32%/1.355 Interviews an allen Ausstellungstagen durch Zufallsauswahl. Durchführung: Gelszus Messe-Marktforschung, Dortmund


Gute Messe-Vorbereitung ist alles!

Für Messe-Neulinge wie für Messe-Profis sind eine gute Planung sowie eine gute Vorbereitung das A+O zu einem erfolgreichen Messeverlauf. Umfassende Informationen zu verschiedenen Themen rund um Ihre erfolgreiche Messeteilnahme finden Sie auf www.auma.de

Besuchen Sie >> www.erfolgmessen.de

  • Mit diesem Portal können Sie alle Vorteile des Messestandorts Deutschland für Ihren Erfolg nutzen
  • Hier finden Unternehmer verschiedenste Tools
  • Nutzen Sie die Beratungsangebote und setzen Sie auf diese praktischen Downloads
  • Erfahren Sie mehr über Messen und wie ihr Nutzen objektiv messbar wird

Hilfreich ist auch der AUMA  >>MesseNutzenCheck

Unterm Strich können Sie nicht sagen, was die Messe Ihnen gebracht hat? Machen Sie den MesseNutzenCheck! Die Software unterstützt Sie bei der Bewertung Ihrer Messebeteiligung als Aussteller und zeigt Ihnen den Nutzwert-Kosten-Vergleich auf. Fangen Sie jedoch schon bei der Planung an und setzen den MesseNutzenCheck bei der Definition Ihrer Messeziele ein.